5. Jo Kirchherr, Fotograf, Köln

admin December 11th, 2007

jo-kirchherr.jpg „no comment“ ;-)

Wie die berühmte Torte so kommt auch Jo Kirchherr aus dem Schwarzwald – geboren 1965. Mit seiner Ausbildung zum Foto-Designer 1989 stellte er dann die Weichen für seinen weiteren beruflichen Weg. Er gab Ausstellungen in Prag, Berlin und in Köln, wo er 1995 sein eigenes Fotostudio gründete.?Inszenierte Fotografie in den Bereichen Stills, Food und People für zahlreiche, namhafte Werbeagenturen und Verlage bildet den Schwerpunkt seiner Arbeit. Auch wenn Jo Kirchherr als eher ruhiger Vertreter seiner Zunft wirkt, fliegen die Pommes und spritzt die Sahne, ist er ganz in seinem Element als Momentefänger der Extraklasse. Das wurde erkannt und oftmals mit Preisen wie dem „Gourmand world cookbook award“ für das beste ausländische Kochbuch „Zu Gast auf Bali und Java“, dem „Erotic Book Of The Year Award“ für „Liebeselixiere“ belohnt. Für den mit dem „red dot award: communication design 2006“ prämierten Geschäftsbericht „Von Mensch zu Mensch“ der akf Bank schoss Jo Kirchherr knapp 200 Portraits.

Jo Kirchherr, born in 1965 in the Black Forest region, finished his training as a photo-designer in 1998. He presented his work in exhibitions in Prague, Berlin und Cologne, where he opened his own photo studio in 1995. Since then, he lives there with his family. Photography in the areas of still, food and people for several renowned adverting agencies and publishers are at the focus of his work. He has been awarded several prizes including the „Gourmand world cookbook award“ for the best foreign cookbook and the Erotic Book Of The Year Award „Liebeselixiere“. For the annual report „Von Mensch zu Mensch“ of the akf Bank, which got him the red dot award communication design 2006 JK made close to 200 portraits.

lait.jpgjo-milk.jpg

Trackback URI | Comments RSS

Leave a Reply