2. CORPORATE ACOUSTIC

admin February 27th, 2008

Entwicklung eines akustischen Klangkonzeptes für den Köln Bonn Airport:Corporate Acoustic *02/2002

Das Audiologo des Köln Bonn Airport „Happy Sky“

Kölner Designer schafften neues Klangkonzept
– 007 und Pretty Woman am Flughafen Köln/Bonn

„Ein Hauch von Hollywood erwartet seit neuestem die Fluggäste am Köln-Bonner Flughafen. Durchsagen wie „Bitte lassen Sie Ihr Gepäck nicht unbeaufsichtigt“ tönen mit den Stimmen von James Bond und Pretty Woman durch die Flughallen.

Im Rahmen eines neuen Hör-Designs tauschte der Flughafen die alten Tonbänder gegen die neuen mit den deutschen, wohl jedem bekannten, Synchronstimmen von Julia Roberts und Pierce Brosnan aus. Eingeleitet werden die Durchsagen von einem eigens für den Flughafen komponierten Jingle, der an Synthesizer-Jazz und „Chillout“-Klänge erinnert. … Das „Audiologo“ findet sich aber nicht nur in den Flughafenansagen, sondern
auch in Handy-Klingeltönen der Mitarbeiter und Warteschleifen am Telefon . … “ – aus den Lokalnachrichten koeln.de, 04.05.2004.

Trackback URI | Comments RSS

Leave a Reply